Include

Fragen zur nPage eigenen Programmirsprache dem nPage-Script.

Moderator: Jasko

Benutzeravatar
goefi-chiangmai
Admin
Admin
Beiträge: 6719
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 09:36
Mein Vorname: Peter
Wohnort: Phrao-Chiang Mai
Kontaktdaten:

Include

Beitragvon goefi-chiangmai » So 26. Jan 2014, 17:48

Hallo nPage Sript Nutzer!

Ich hätte ne frage, da ich mich noch nicht mit dem befasst habe und das zeug bis jetzt im login bereich gar noch nicht gefunden habe.

In php kann man was Incuden

Code: Alles auswählen

<?php include("seite.php"); ?>


gibt es diese möglichkeit jetz auch mit einem nPage Script. wäre froh wenn sich jemand mit diesm npage Script auskennen würde


Gruß - DER CRAZY ASIAT - The MASTER of DESASTER
Privat Homepage: goefi-chiangmai
Vote für unsere Mitglieder: Mitglieder bei AWARDS
Mitgliederausweis: Hole Dir dein Mitgliederausweis für deine Webseite

Benutzeravatar
Jasko
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3130
Registriert: Di 21. Feb 2012, 06:59
Mein Vorname: Herr Jasmin ;)
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Include

Beitragvon Jasko » Do 30. Jan 2014, 16:26

Soweit ich informiert bin gint es beim nPage-Script keine Funktion die wie include funktioniert.

Hier der Link zu den nPage-Script Befehlen: http://www.npage.de/hilfe/content/npage_script.html

Benutzeravatar
hilmaster
Erfahrener Forengänger
Erfahrener Forengänger
Beiträge: 72
Registriert: So 3. Nov 2013, 17:17
Mein Vorname: Hilmar
Kontaktdaten:

Re: Include

Beitragvon hilmaster » Fr 14. Feb 2014, 18:21

Include-Dateien kenn ich z.B. von C usw. Diese können recht umfangreich werden. Das bietet nScript so natürlich nicht.
Für kleinere Sachen kann man "Sitewide-Variablen" (eigene Wortschöpfung,wird von npage wohl nicht anerkannt)nutzen.
Deklarieren in Sitewide oben:

kleines Beispiel:

Code: Alles auswählen

{$swvn='Hilmar'}
{$swnn='Wilhelm'} {$swn='Hilmar Wilhelm'}
{$swstr='Am Bahnhof 1'}
{$swplz='55437'}
{$swort='Ockenheim'} {$swport='55437 Ockenheim'}
{$swtel='01 76 / 445 231 68'}
{$swhp='hilmar1.npage.de'}
{$swgeb = '04.04.2013'}

{$swmail='<a href="mailto:hilmaster@web.de">Hilmaster@web.de</a>'}


Benutzen kannst du Sitewide-Variablen dann auf jeder deiner Seiten. Adresse z.B.: Impressum, Anschrift, Anmeldung, Über mich usw.

Vorteil ist klar. Zentrale Stelle zum Ändern und nicht auf X Seiten


Zurück zu „nPage Script“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast